Dienstag, 8. Juli 2014

Super-Heidi auf der Contopia!

Hallo ^o^

Am letzten Wochenende war in Dortmund die Contopia. Und immerhin haben gerade die Ferien angefangen, was kann man da Besseres machen, als eine Con zum ersten Mal zu besuchen? Also hieß es am Sonntag: Früh aufstehen, Cosplay überwerfen, ab ins Auto! Nach einer Dreiviertelstunde waren wir - also Vicy aka Schokoeule und ich - in Dortmund angekommen.
Als erstes eine kleine Info über unsere Cosplays. Ich war als Prinzessin Mononoke/San da, wie ich auch schon in meinem WIP erwähnt habe. Vicy war als Black Kasane Teto (Kleiderschrankcoplay, keine offizielle Version^^) von Vocaloid da.
















 Nachdem wir ein paar Botengänge für Horrorkissen (Kaffee holen, Tisch umstellen, Cousinen beschäftigen :P) erledigt haben, sind wir erstmal durch das ganze Gebäude gegangen und haben uns alles angeguckt. Vicy hat sofort ihr ganzes Geld in Lose investiert und hatte dann auch dementsprechend viel Zeugs zu tragen! :D
 

Ich hab mich mehr für Zeichnungen und Lolita-Schmuck interessiert. Darum habe ich mir einen super niedlichen Ring bei Sweet Sakura gekauft. Für alle, die den Stand auch gesehen haben: Sahen diese kleinen Perlenkronen nicht unglaublich toll aus?! Ich hätte so gerne die weiße gekauft, aber ich hatte weder genug Geld noch eine Verwendung, da ich eigentlich genug passende Kopfbedeckungen in dieser Größe für meine Lolitakleider habe. Aber toll sahen sie trotzdem aus! :) Ein Bild habe ich leider nicht gemacht und im Onlineshop gibt es die süßen Krönchen auch nicht :(

Horrorkissen hatte diese coole Kakaokarte von Hyuuga Hinata, bei der ich einfach nicht nein sagen konnte! :) Hinata ist eine meiner Lieblingscharaktere und mir gefällt Horrorkissens Zeichenstil so gut, da musste ich einfach zuschlagen, um meine kleine Kakaokartensammlung vergrößern :)
Nach einer Weile habe ich Yutaki gefunden und weil bei ihren Zeichnungen einige My Little Ponies in menschlicher Form waren, habe ich mir ein Chibi von meinem Lieblingspony gewünscht, Prinzessin Luna Mir gefällt die Zeichnung so gut, dass ich diese Version von Luna unbedingt cosplayen möchte! :)
Dann habe ich mich noch mit Yutaki über Cosplay, Perücken und den Wert von guten Schuhen bei Cosplays unterhalten :D

Ist dieses T-Shirt nicht total cool? Als ich das Mädchen, das es getragen hat, gefragt habe, ob ich ein Foto machen darf, war sie ziemlich überrascht (und anscheinend ein bisschen überfordert) :D Ich finde die ganzen Ghibli-Chibis einfach total süß.
Nachdem Vicy beim Pokémon-Duell mitgespielt hat, haben wir noch beim Fotowettbewerb mitgemacht. Mal sehen was draus wird :P




Ich habe mich total gefreut, als ich eine Herrin Eboshi entdeckt habe! Sie wollte auch ein Foto mit mir machen und war total nett (was ich von meiner Erzfeindin wirklich nicht erwartet hatte!). Sie spielt bei D.A.N.G.O. mit, die auch auf der Contopia aufgetreten sind. Das Stück habe ich mir natürlich angeguckt! :)  Es war total witzig, wirr und teilweise hatte ich bei den ganzen Figuren und Infos echt Probleme, die Story zu verstehen :D Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht, der Gruppe beim Singen, Tanzen und Schauspielern zuzugucken. Ich freue mich schon auf die Premiere von ihrem neuen Stück auf der Yukon im Herbst :)
Meine Lieblingsstelle:
Eboshi (ruft Haku zu): HAKU!...na Matata. :P

 Das Mädel mit dem Sailor-Moon-ählichen Outfit ist übrigens Super-Heidi! :D 
Das zu erklären wäre ein bisschen kompliziert...guckt euch einfach das Stück auf Youtube an! ;)

 

Als das Stück zu Ende war, hatten viele Stände schon abgebaut und die meisten Leute waren weg. Also sind wir nach draußen gegangen, haben noch ein paar Fotos gemacht und sind dann wieder nach Hause gefahren.
Der Tag hat echt Spaß gemacht! Nächstes Jahr möchte ich auf jeden Fall nochmal zur Contopia. Ich hoffe euch hat mein Conbericht gefallen :)
Bis bald!
Eure Emi

1 Kommentar:

  1. Warum war ich nur schon im Urlaub :'(
    Nächstes Mal komme ich mit!!! XP

    AntwortenLöschen